mailatbicma

Das Qualitätsmanagement bei BICMA begreifen wir als den wichtigsten Prozess in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Bauteile, die BICMA in den Maschinen einsetzt, sind Markenprodukte und daher ein wichtiger Faktor für die Gesamtqualität der Anlagen. Ein wichtiges Ziel des Qualitätsmanagements ist die Null-Fehler-Produktion. Diese Philosophie wird bereichsübergreifend im gesamten Unternehmen gelebt. Vom ersten Kundenkontakt über Beratung, Produktion bis hin zu Auftragsabwicklung und Logistik wird das Handeln aller Mitarbeiter von der Vorgabe bestimmt, Ihre Wünsche absolut qualitätsgerecht zu erfüllen.

Qualitätsmanagement verstehen wir als einen weiterführenden Prozess im Geschäftsleben. Bewusste Verantwortung gegenüber Mitarbeitern und dem gesamten sozialen Umfeld bestimmen das unternehmerische Handeln.

Selbstverständlich ist BICMA seit mehreren Jahren nach dem Qualitätsmanagement DIN ISO 9001-2008 zertifiziert.

„Entscheidend für Montage und Inbetriebnahme unserer Anlagen sind in hohem Maße Qualität und Know-how. Qualitätsüberwachung und Wareneingangskontrolle sowie die Arbeit mit zertifizierten Lieferanten sind wichtige Instrumente, um die Qualität unserer Anlagen stetig weiter zu optimieren“

ISO Zertifizierung
BICMA Hygiene Technologie GmbH
Industriegebiet Nord / Grubenfeld
Basaltweg 3 • DE-56727 Mayen
Fon +49 (0)2651 942 94 - 0
Fax +49 (0)2651 942 94 - 94
Maschine
BICMA ISO 9001-2000 Certification